Reise nach Paris - heinrich-herlyn.de

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Reise nach Paris

Chorwochenende an der Ev. Bildungsstätte Potshausen: Mit Freiheit, Gleichheit, Brüderlichkeit - singend nach Paris! (19. bis 21. März 2021)

Das Chorwochenende findet unabhängig von der geplanten Chorfahrt und dem Volkshochschulkurs statt. Es ist aber natürlich eine sinnvolle Ergänzung.

Die deutschen Dichter Heinrich Heine, Kurt Tucholsky, Erich Kästner und Wolf Biermann hatten und haben vieles gemeinsam: In ihren Werken spürt man die Nähe zu den französischen Revolutionsidealen und sie bereisten dieses Nachbarland auch gerne. Zwar werden ihre kritischen und freiheitsliebenden Texte immer noch gerne rezitiert und manchmal auch im Rahmen von literarischen Chanson-Abenden zum Besten gegeben, doch Eingang in das Repertoire unserer Chöre haben sie praktisch nicht gefunden. In diesem Workshop wollen wir einen Blick über die Grenze(n) werfen und uns dabei eingehender mit ausgewählten Texten dieser bekannten Autoren beschäftigen. Wir werden neue Arrangements für gemischte Chöre vorstellen und für die eigenen Bedarfe modifizieren. Dabei sollen vorzugsweise Elemente populärer Musikstile wie Swing, Blues, Popmusik oder Chanson aufgegriffen werden.

Hörbeispiele vom  Chorwochenende 2020



Fünftägige Chorreise "Singen durch Paris" auf den 21. bis 25. Mai 2021 verschoben.

Die Idee besteht darin, u.a. passende Plätze in Paris aufzusuchen und dort  einige der Lieder aus dem Repertoire des Chorwochendes und/ oder Des Chorprojektes an der KVHS Aurich dort "informell" zu singen. (ungefähre Kosten: 500,- Euro) Ende des Jahres 2020 wird endgültig bekannt gegeben, ob die Reise stattfinden kann.


Repertoire
Hörbeispiele
Titel
AutorKomponistSpracheOriginalChor
alle St.
Sopran
Alt
Tenor
Bass
Auf dem Friedhof am Montmatre
W.BiermannW. BiermanndeutschVideoMP3Midi
Brief aus Paris
E.KästnerH.Herlyn
deutsch
--
Chanson d'automnePaul VerlaineCh.Trenet
franz.
deutsch
Video-Midi
Das Lächeln der Mona Lisa
K.TucholskyB.Eichhorn
deutsch
-Video
Der PantherRainerM.RilkeH. Herlyndeutsch--Midi
Die Loreley
H.HeineF.Silcher
deutsch
franz.
-MP3
Göttingen

Barbara
Barbara
franz.
deutsch
video
Im wunderschönen MaiH. HeineR. SchumanndeutschVideoMidi
Jardin  du Luxemborg
E.Kästner
H.Herlyn
deutsch
--
Je ne l'ose dire
trad.trad.franz.-
La ballade de  gens heureuxP. DelanoeG.Lenormanfranz.
deutsch
video-MidiMidi
La Carmagnole
trad.trad.
franz.
video
La Chanson de la Seine
J. Prévert
F. Vellard
franz.
deutsch
Video (Text)Midi
Le deserteurBoris VianBoris Vianfranz.
deutsch
Video-Midi
Les Champs-Élysées
Joe DassinJoe Dassin
deutsch
franz.
video
Nach Paris
R.GernhardtH.Herlyn
deutsch
--
Pigalle
Heinz Gietz/ Hans Bradke
Heinz Gietz/ Hans Bradke
deutschVideo-Midi
Sous le ciel de Paris
J.Drejac
H.Giraud
deutsch
franz.
video
Park MonceauK.TucholskyO. Bienert
deutsch
deutsch
franz.
Tourdion
trad.trad.
franz.
-
Wir wollen auf Erden glücklich sein
H.Heine
H.Herlyn
deutsch
franz.
Video
(englisch)
MP3-MidiMidiMidiMidi
Das Chorprojekt „Reise nach Paris“ an der KVHS Aurich wurde auf den März 2021 verschoben.

    
Die Dichter Heinrich Heine, Kurt Tucholsky und Erich Kästner hatten vieles gemeinsam: Sie feierten das Leben, die Freiheit, die Vernunft und die Menschlichkeit. Sie kämpften mit ihren Texten unermüdlich gegen deutsches Spießertum, soziale Ungerechtigkeit und einen unfriedlichen Nationalismus. Und sie hatten alle drei eine Vorliebe für Paris. In diesem auf drei Monate angelegtem Projekt wollen wir uns mit Erich Kästner auf eine „Reise nach Paris“ begeben und den „Jardin du Luxemboourg“ besuchen. Zusammen mit Kurt Tucholsky lassen wir lustvoll einen „Kullerball“ durch den „Park Monceau“ rollen und philosophieren über das „Lächeln den Mona Lisa“. Vielleicht treffen wir dabei auf „Anna Luise“. Mit Heinrich Heine wollen wir „auf Erden glücklich sein“ und „im wunderschönen Monat  Mai“ durch den Frühling spazieren. Und schließlich besuchen wir mit Wolf Biermann das Grab des Loreley-Dichters „auf dem Friedhof am Montmatre“. Für unsere musikalische Reise suche ich Frauen und Männer, die Freude am mehrstimmigen Singen, Interesse an humorvollen und aussagekräftigen Texten und Lust auf schöne Melodien haben. Notenkenntnisse sind hilfreich, aber nicht unbedingt notwendig. Falls möchte kann zum Abschluss am Pfingstwochenende 2021 an der Reise unter dem Motto „Mit Heinrich Heine in Paris“ teilnehmen.
 
Copyright 2017. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü